Konzept des Adolph Kolping Kindergarten

Leitbild

Unser Leitbild ist das christliche Menschen- und Weltbild. Mit diesem Bild möchten wir den Wesenskern unserer Tageseinrichtung widerspiegeln. Die Gestaltung des sozialen Klimas, der Kultur, des Umgangs und der einzelnen Dienstleistungen sollen hier ihre Verankerung finden. Wünschenswert wäre für uns, dass dieses Leitbild über den Verstand hinaus die Empfindungen der Menschen anspricht, zur inneren Einstellung wird und somit das Handeln prägt. Wir möchten, dass unser Leitbild Herzstück unserer Konzeption wird in dem es:

  • einen Orientierungsrahmen bietet
  • Sinn stiftet und motiviert
  • Grenzen aufzeigt
  • zur Identifikation und Auseinandersetzung einlädt
  • und die Öffentlichkeit informiert.

Pädagogischer Ansatz

Unser Ziel ist es, Ihre Kinder zu eigenständigen Persönlichkeiten zu erziehen. Deshalb fördern und unterstützen wir sie familienergänzend in vielen Bereichen, z. B. in:

  • der Stärkung des Selbst- und Verantwortungsbewusstseins
  • der Förderung der Selbstständigkeit
  • der Festigung der emotionalen Kräfte
  • der Entfaltung der kreativen und geistigen Fähigkeiten
  • und der Entwicklung von Toleranz und Respekt

Als katholische Einrichtung geben wir den Kindern die Möglichkeit, den christlichen Glauben zu erfahren.

Damit wir diese Ziele erreichen, orientieren wir uns bei der Auswahl der Themen, mit den jeweiligen Aktionen, Projekten und Festen an den Bedürfnissen der Kinder, der Gruppensituation und dem Jahresablauf.


Unsere fünf Gruppen sind nach den Himmelszeichen benannt:


12 Kinder im Alter von unter

3 Jahren

15 Kinder im Alter von 2 bis

4 Jahren

23 Kinder im Alter von 3 bis     

6 Jahren

21 Kinder im Alter von 3 bis

6 Jahren

(integrative Schwerpunktgruppe)

24 Kinder im Alter von 3 bis

6 Jahren


Betreuungszeiten

Für Kindergartenkinder mit einer Betreuungszeit von 25 Stunden:
Hier handelt es sich um eine reine Betreuung im Vormittagsbereich. Ausnahmen: Sprachförderung, Eltern-Kind Aktionen.
An sonstige Nachmittagsangeboten, wie z. B. Schulkinderarbeit, Bastelangeboten… können die Kinder aus organisatorischen Gründen nicht teilnehmen.

Montag – Freitag:
7.30 Uhr – 12.30 Uhr

Für Kindergartenkinder mit einer Betreuungszeit von 35 Stunden:

Montag - Donnerstag:
7.30 Uhr – 12.30 Uhr und 14.00 Uhr – 16.30 Uhr
Freitag:
7.30 Uhr – 12.30 Uhr
Nachmittags geschlossen

Für Tageskinder mit einer Betreuungszeit von 45 Stunden:

Montag – Donnerstag:
7.00 Uhr – 16.30 Uhr
Freitag:
7.00 Uhr – 14.30 Uhr